Imperial Logistics

Overview

Wir wollen die heutigen Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen, ohne unsere Fähigkeit zu gefährden, dies auch in Zukunft tun zu können. Dies ist unsere Philosophie in allen Bereichen, die die Nachhaltigkeit unseres Tuns betreffen.

Wir haben bei Imperial Logistics sechs Prinzipien zur nachhaltigen Entwicklung:

  1. Kontinuierliche Verbesserung unserer integrierten und individuell angepassten Services. Dies erreichen wir durch den Aufbau von Kundenbeziehungen, in denen wir den Wettbewerbsvorteil unserer Kunden durch strikte Lieferantenbewertung und unsere hohe Digitalisierungskompetenz vergrößern.
  2. Entwicklung einer effektiven Führung und mutiger Menschen durch gereifte Personalmanagementprozesse und -praktiken, Talentmanagement und –entwicklung sowie die Förderung personeller Vielfalt in der Arbeitnehmerschaft.
  3. Gewährleistung der Gesundheit und Sicherheit aller an unseren Services Beteiligten durch ein Gesundheits- und Sicherheitsmanagement sowie Compliance- und Produktverantwortlichkeit.
  4. Erhaltung ethischer Geschäftspraktiken mit klar regulierten Compliance-Regeln und Schutz gegen Korruption sowie (in Afrika) dem Schutz der Menschenrechte und effektiver Arbeitsbeziehungen.
  5. Erlangung und Erhaltung der Relevanz vor Ort in unseren operativen Märkten durch Beschleunigung des Transformationsprozesses in Südafrika und eigene Standorte an den wichtigen Orten.
  6. Minimierung negativer Einflüsse auf die Umwelt durch Einhaltung der Umweltrichtlinien und geschärftes Umweltbewusstsein sowie durch Energieeinsparung, Emissionsreduzierung und effektivem Wasser- und Abfallmanagement.