Imperial Logistics Dedicated Contracts

Unternehmensgeschichte

Imperial Dedicated Contracts (IDC) ist im Juni 2005 aus der Verschmelzung von ITC und Long Distance Dedicated Contracts entstanden.

Kerngeschäft

IDC bietet verschiedene Arten von Vertragsverteilung an – sowohl national in Südafrika als auch grenzübergreifend. Dabei konzentriert sich die Dienstleistungserbringung auf einen Radius von 300 Kilometern um die Kundenniederlassungen. IDC ist hauptsächlich in zwei Branchen tätig: der Bauindustrie und Stahlindustrie.

Dienstleistungsangebot

IDC übernimmt den Transport fertiger Betonprodukte für Wohnimmobilien und gewerbliche Immobilien. Außerdem bietet IDC Transportdienstleistungen für verschiedene Stahlprodukte in der Primär- und Sekündärverteilung an.

Stärken

  • Speziell auf die Branchen zugeschnittene Infrastruktur und Transportausrüstung, wie z.B. Kranfahrzeuge, Drybulk-Tankauflieger and Skelettauflieger
  • Dediziertes Kundenservice-Management

Standorte

Provinz Gauteng (Südafrika)

Hauptsitz

Imperial Logistics Dedicated Contracts

70 JG Strydom
Alrode Multipark, 2nd Floor
North Block, Alrode Ext 8
Johannesburg
Südafrika

Telefon +27 11 864 1117

Ask our experts!

Erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzerklärung.


Start typing and press Enter to search