Imperial Managed Solutions

Dienstleistungsangebot

Imperial Managed Solutions baut auf eine lange Phase des organisationalen Lernens und des Wachstums innerhalb des gesamten Imperial Logistics-Konzerns. Da die Dynamik des globalen, regionalen sowie lokalen Handels immer komplexer geworden ist, kam verstärkt der Bedarf nach intelligenten Services auf, die darauf ausgerichtet sind, die Lieferketten weiter zu optimieren. Der Verbindungspunkt zwischen einem Unternehmen, das seine Güter transportieren muss und einem Dienstleister mit der richtigen Ausrüstung und den richtigen Anlagen, um diese Güter lagern und transportieren kann, ist die Stelle, die den größten Unterschied machen kann. Managed Solutions ist dieser Verbindungspunkt.

Unser Geschäft baut auf vier Säulen – International Freight Management, Warehousing Management, Transportmanagement und Healthcare-Logistik. Diese vier Dienstleistungsbereiche zusammen bilden eine integrierte Lösung für unsere Kunden.  Bis heute hat Managed Solutions seine Leistungsfähigkeit bereits in sieben unterschiedlichen Branchen bewiesen: Agriculture, Automotive, Chemical & Energy, Consumer Packaged Goods, Healthcare, Machinery & Equipment sowie Manufacturing & Mining.

Unsere Lösungen

  • Entwicklung von Logistiklösungen in strukturierten und genau definierten Prozessen. Vom ersten Moment an ist es unser Ziel, mit potenziellen oder neuen Kunden eine Partnerschaft aufzubauen.
  • Wir werden ein echter Logistikpartner unserer Kunden, der das Ziel hat, das Geschäft und die Märkte, in denen unser Kunde agiert, bis ins kleinste Detail zu verstehen und zu kennen.
  • Analyse der Logistikanforderungen und der Supply Chains.
  • Implementierung, Realisierung und Management der Prozesse durch einen Control Tower.

Wir sind stolz darauf, ein breites Portfolio an Blue Chips in Südafrika und darüber hinaus zu unseren Kunden zu zählen und streben danach, alle unsere Kunden zu unterstützen auf ihrem Weg, noch wettbewerbsfähiger zu werden. Unser Wachstum in neue Regionen und Branchen war in den letzten Jahren rasant und führt auch heute weiterhin dazu, das wir uns auf neue Ebenen der Zusammenarbeit begeben.

Standorte

Unser steigender afrikanischer Fußabdruck ist Beleg für unsere Strategie, unsere Kunden dabei zu unterstützen, die Vorteile des steigenden Konsums in Afrika für sich zu nutzen. Dafür arbeiten wir Seite an Seite mit unseren Kunden und realisieren ihre Pläne, neue Märkte in der Region Subsahara-Afrikas wie Kenia, Ghana und Nigeria zu betreten und in ihnen zu wachsen.

Wir minimieren das Risiko und die Komplexität des Handels in Afrika sowohl durch unser unübertroffenes Verständnis der dynamischen und stetig wachsenden Anforderungen der afrikanische Konsumenten, als auch durch unser profundes Wissen um die einzigartigen Herausforderungen des afrikanischen Kontinents.

Hauptsitz

Imperial Managed Solutions

Clearwater Corporate Office Park North,
Office Park 2,
Corner of Atlas and Denel N Roads
Parkhaven, Boksburg
1459
Südafrika

Telefon +27 10 493 0200
www.managedsolutions.co.za

Fragen Sie unsere Experten!

Erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzerklärung.


Start typing and press Enter to search